Unser Hemmehübel - Archiv
 
Znak

 


Èeská verze

 

 

 

 

Jahr 2015

Jahr 2014

 

 

 

 

PF 2020

Im Jahr 2019 haben wir 48.060 CZK von Mitgliedern und Unterstützern des Vereins gesammelt. Am meisten haben uns wie immer Ehepaar Men¹ík aus Prag und Frau Monika Richter aus Hinterhermsdorf geholfen. Wir sind sehr dankbar für ihre Unterstützung. Wir versuchen weiterhin, die notwendigen Finanzen zu sammeln und suchen systematisch nach Subventionstiteln für den Wiederaufbau des Umgebindehauses. Daneben arbeiten wir intensiv an der Fertigstellung des geplanten Kochbuchs "Leckerbissenshügel".

Wir haben mehrere Wanderungen in die Böhmische und Sächsische Schweiz unternommen. Ein sehr gelungener Ausflug war in die Umgebung von Hohnstein, wo wir den Naturlehrpfad auf dem Malerweg durchwanderten und alle Merkwürdigkeiten dieser Wanderroute kennen lernten. Der Weg schlängelt sich zwischen den Felsformationen, wir sahen die Kletterwand von Brandpyramide, die Höhle Gautschgrotte, die alte Steinbrücke oder die Überreste der Festung. Am Ende des Ausflugs eröffnete sich ein atemberaubender Blick auf das Schloss Hohnstein und die gleichnamige malerische Stadt. Das nächste Anhalten war der Gasthof Bockmühle mit sehr nettem Service und leckerem Mittagessen. Auf dem Heimweg sahen wir den Aussichtsturm am Ungerberg und besuchten das Berghotel, in dem wir den Nachmittagskaffee mit dem berühmten Heidelbeerkuchen hatten.

HohnsteinSteinbrücke

BockmühleUngerberg

 

 
 
© 2013-2020 Unser Hemmehübel